Kaperfahrt nach Mecklenburg Vol.2

Nach unserer 4 Tage andauernden Kaperfahrt zum Demokratiebahnhof in Anklam, Mecklenburg-Vorpommern, sind wir wieder gut im Heimathafen gelandet. Wir haben mit den Kindern und Jugendlichen, und den Betreuer*innen vom Bahnhof tolle Tage, mit viel Freakbikes Fahren, Schweißen, Schleifen, Flexen, Sprayen und kreativem Konstruieren. Die Tage haben uns allen sehr viel Spaß gemacht und viele tolle Ergebnisse sind dabei entstanden. Auch das nach unserem letzten Besuch zerstörte „Ultimo Monstro“ wurde repariert und umgebaut. Der Wind wird uns wohl auch 2020 wieder zur Kaperfahrt in den Demokratiebahnhof tragen.  

This entry was posted in Kunstschweissen. Bookmark the permalink.

Comments are closed.