Arrrrrlles Gute für 2020!

Yoho zitternd öffnest du die rostige Pforte,

was suchst du hier an solch finsterem Orte?

Der Schatz ist unser bis ins Grab,

da ihr nicht die Last auf den Schultern tragt.

Geruch von hunderten (Velo-)Leichen hängt,

tief im Gewölbe da sind Sie gedrängt.

Mit Kupfer, mit Stahl, mit Lack und

auch dem schrecklichen Piratenpack.

Yoho auch du bist Pirat, ganz tief in dir drin

deshalb steht auch dir, nach Plündern der Sinn.

Lass rasseln die Ketten, lasst schnalzen die Segel

kommt mit uns, ay, auf Kaperfahrtpegel!

Arrrrrrrrrr

Alles Gute für Alle

Wir wünschen all euch dreckigen Landratten und Süßwasserpirat*innen, mit denen wir 2019 geschweißt, geschraubt, geboxt, ge-escrimat und Spaß gehabt haben arrrrrrrrlles Gute für das kommende Jahr! Danke für die schönen gemeinsamen Projekte und Workshops!

Posted in Allgemein

Freakbikeparcours beim antirassistischen Solifest am Abschiebelager Horst

Ist schon ne Weile her, aber gerade sind hier ein paar Fotos von unserem Freakbikeparcours vom antirassistischen Fest vor dem Abschiebelager in Horst, Mecklenburg-Vorpommern, eingetrudelt.

Das Fest wurde von antirassistischen Gruppen aus Hamburg organisiert, um die Isolation der Menschen im Abschiebelager zumindest für einen Nachmittag aufzubrechen. Denn das Abschiebelager, in dem auch Hamburg seine „Menschen ohne Bleiberechtsperspektive“ unterbringt, liegt weit ab vom Schuss, so dass die Menschen die dort wohnen müssen kaum die Möglichkeit haben, mal raus zu kommen. Und dann wird von mangelder Integrationsbereitschaft geredet… Insbesondere für Kinder ist die Situation dort schrecklich. Die Familien sind auf engstem Raum untergebracht, es gibt kaum Möglichkeiten der Freizeitgestaltung und angemessene Schulbildung sowieso nicht.

Aus Protest gegen diese menschenunwürdige Form der Unterbringung beteiligen wir uns seit Jahren mit unseren Freakbikes an den jährlich stattfindenden Solifesten. Kein Mensch ist illegal!

Posted in Allgemein

Herbstferien: Schweißen Schweißen Schweißen!

Arrrrr, in den Herbstferien haben wir geschweißt, was das Zeug hielt, gleich in 3 Häfen haben wir angelegt!

07.-11.10.20 beim Talentcampus der JVHS am Centro Sociale (HH-Sternschanze)

15.-17.10.2019 auf dem Abenteuerspielplatz Brunnenhof (HH-St.Pauli)

15.-17.10.2019 auf dem Elbe-Aktiv-Spielplatz (HH-Groß-Flottbek)

Und Leute, denen das zu gefährlich war mit dem Schweißen, die konnten sich beim Thai-Boxen anmelden, beim Talentcampus vom 14.-18.10.2019.

Posted in Allgemein

Kaperfahrt nach Neumünster

Material einpacken und ab die Post nach Norden. Vom 01.-04.07.2019 waren zwei von unseren Bagaluten zu Besuch in einem der ältesten selbstverwalteten Jugendzentren Europas, dem AJZ Neumünster. Und da wurde da, jaaaaa klaaaar wie immer, kunstgeschweißt mit Kids. Und es war, jaaaa klaaar wie immer, wieder ne megatolle Aktion mit tollen jungen Menschen und ziemlich kreativen Werkstücken. Ich mein‘, ein kleines Mädchen, dass sich ein Pferd schweißen will, das größer ist, als sie selbst. Und das dann auch souverän umsetzt…

Posted in Kunstschweissen

Talentcampus Ahoi!

Am Ende der Sommerferien, vom 29.07.-02.08.2019, sind wir wieder beim Talentcampus der Jungen Volkshochschule am Start. Wie üblich in unserem Heimathafen, dem Centro Sociale und wie üblich naklar mit unserem Kunstschweißworkshop und unseren Freakbikes. Außerdem könnt ihr euch diesmal wieder im Workshop: Escrima – philippinischer Stockkampf gepflegt auf die Omme geben. Natürlich ganz freundschaftlich und verletzungsfrei.

Beide Workshops sind kostenfrei und beim Escrima sind sogar noch ein paar Plätze frei: ANMELDUNG

Posted in Allgemein