Kaperfahrt nach Stralsund

Anfang Oktober haben wir uns mit großer Crew auf Kaperfahrt in die Villa Kalkbrennerei in Stralsund gemacht. Hier haben wir in Kooperation mit dem AJUKU e.V. Workshops zu den Themen Kunstschweißen und Fahrradschrauben angeboten.

Wir hatten viel Spaß und es sind einige tolle Objekte entstanden. 4 Tage lang, vom 3.-6.10., schweißten, schraubten udn schliffen wir mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen tolle Dinge wie Klopapierhalterungen, eine große Bank mit Figur und ein Lastenfahrrad für die Villa Kalkbrennerei. AUßerdem wurden ein Tandem, ein Hund sowie weitere Kunstobjekte konstruiert und von den Teilnehmenden mit nach Hause genommen.

Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr, wenn es wieder auf Kaperfahrt nach Stralsund gehen wird.

Posted in Kunstschweissen, Überseetouren

Kaperfahrt nach Stralsund

In knapp 2 Wochen setzen wir mal wieder die Segel zu einer Überseefahrt! Kurs Nord-Ost bis zur Küste und ab dafür! Diesmal gehen wir 4 Tage in Stralsund bei der Villa Kalkbrennerei vor Anker. Es wird geschweißt, geschraubt und mit Freakbikes durch die Stadt gecruised!

Posted in Kunstschweissen, Schrauben, Übersee

Kunstschweissen und Zirkus in Hamburg – Sommertalentcampus 2020

Rechtzeitig zu den Sommerferien wurden die Anti-Corona-Maßnahmen wieder soweit gelockert, dass der Sommertalentcampus 2020 der Jungen Volkshochschule stattfinden konnte. Wir waren, wie immer, auch mit von der Partie und so konnten die Kids sich von 20.-24.07.2020 durch unsere Schrottcontainer wühlen und schicke Sachen zusammenbrutzeln. In der Woche vom 27.-31.07.2020 waren dann die Zirkuspiratinnen am Start und haben mit den Nachwuchsakrobat*innen und -jongleur*innen Sachen durch die Luft geworfen, Menschenpyramiden gebaut und sind mit Einrädern rumgeheizt.

Posted in Kunstschweissen

Ahoi Elmshorn!

Seit dem 20.07.2020 ist es offiziell: Die Straßenpirat*innen sind mit ihrer dreckigen Kogge die Elbe hochgesegelt und in die Krückau abgebogen. Hier haben wir in Elmshorn einen neuen Hafen gefunden, der zwar ein Stück kleiner ist als unser bisheriges Winterquartier in Hamburg, aber auch ein Stück gemütlicher. Häää, waaas? Jarrrr, wir haben unseren Vereinssitz von Hamburg nach Elmshorn verlegt. Achsoooo. Moment, häääää? Und was machen denn jetzt die armen Hamburger Kids ohne euch?

Neeeee, keine Angst, unsere Projekte und Workshops in Hamburg laufen wie gewohnt weiter. Unsere Schatzinsel im Centro Sociale auf St.Pauli werden wir weiterhin mit Werkzeug, Altmetall und Fahrrädern vollrumpeln, wir werden weiterhin Workshops auf den Hamburger Bauis machen und Crazy Bikes St.Pauli läuft weiter wie gewohnt. Bloß Post müsst ihr uns zukünftig woanders hin schicken.

Als Pirat*innen sind wir neben unseren Hamburger Projekten ja sowieso schon mobil in ganz Norddeutschland unterwegs (zuletzt in Neumünster und Anklam, demnächst in Stralsund), und das wollen wir noch weiter ausbauen. Sicherlich wird unser Umzug also dazu führen, dass wir zukünftig noch mehr „auf dem Land“ bzw. außerhalb der Großstadt auf Kaperfahrt gehen werden.

Also Ahoi Elmshorn und nicht Tschüss Hamburg…

Posted in Allgemein

Kaperfahrt nach Neumünster

Vom 29.06 – 08.07.2020 waren wir furchtlose Pirat*innen auf Kaperfahrt in der gefährlichen Stadt, die seit Jahren die Nr.1 in der bundesweiten Kriminalitätsstatistik ist: Neumünster.

Und es ist kaum zu glauben, uns ist gar nix passiert! Wir wurden nicht ausgeraubt und uns wurde nicht das Auto geklaut. Stattdessen haben wir jede Menge nette Menschen in einem der ältesten selbstverwalteten Jugendzentren Europas, dem AJZ Neumünster kennengelernt und mit denen geschweißt, jongliert und Pommes gegessen.

Posted in Allgemein, Kunstschweissen, Zirkus